• Das Maxx Fitness Premium in Herford

Corona Infos 

Wir haben wieder geöffnet!

 

Liebes Mitglied,

 

aktuelle Hygiene- und Schutzmaßnahmen:

Training, aber sicher!

Aktuell ist die Testpflicht aufgehoben!

Damit du sicher und geschützt trainieren kannst, haben wir viele Vorkehrungen getroffen, ein detailliertes Hygiene- und Schutzkonzept ausgearbeitet und achten auf eine strikte Einhaltung:

  • FFP2- / OP-Masken im Eingangsbereich und beim Wechseln der Bereiche
  • Hände desinfizieren beim Einchecken
  • Kein Training in Gruppen an einem Gerät
  • Handtuch unterlegen + Gerät nach Benutzung desinfizieren
  • Abstandsregeln etc.. sind einzuhalten.

Das Training an Geräten ist nahezu uneingeschränkt möglich.

 

 

Wir freuen uns Dich bald wieder im Studio zu sehen.

Bleib stark und gesund!

 

Dein Maxx Fitness Team

Stand 30.05.2021

 

start-nach-corona

Häufig gestellte Fragen / FAQ:

01 / Warum haben eure Studios wieder geschlossen?

Wir müssen weiterhin den behördlich-aufgedrängten Anordnung im Umgang mit dem Coronavirus folgen. Unsere Studios werden erneut und bis voraussichtlich 10.01.2021 geschlossen sein. Wenn wir die Studios wieder öffnen dürfen, teilen wir dir das sofort mit.

02 / Wie und wo kann ich trainieren, wenn die Studios geschlossen sind?

Aktuell unterstützen wir dich während der Studioschließung mit den PURE LIFE Online-Trainings Modulen. Sende uns eine E-Mail, wenn du es nutzen möchtest.

Neu sind die Live Kurse per ZOOM Meeting. Die Zugangsdaten erhältst du per E-Mail an: mw@maxxfitness-herford.de

03 / Mein Studio ist wieder geschlossen. Bekomme ich meinen Beitrag zurück?

Wir sind auf deine Solidarität angewiesen und müssen deinen Beitrag, sowie die Servicepauschale im Januar, weiterhin abbuchen. Nur dadurch ist es möglich die Arbeitsplätze zu erhalten und fortlaufende Kosten (Miete, Leasing, Lizenzgebühren, Bankkredite etc.) zu decken.

Anders als in den Medien dargestellt, haben wir bisher keine Hilfe vom Land/Staat erhalten. Die staatlichen Hilfen sind mit sehr vielen Hürden verknüpft, infolgedessen wissen wir nicht wann oder ob überhaupt eine Entschädigung fließen wird.

Genau wie beim 1ten Lockdown hast du auch jetzt wieder folgende Möglichkeit:

Wir hängen diese Wochen an deine Abolaufzeit hinten an (Beitragsgutschriften sind natürlich auch eher möglich) oder du erhältst auf Wunsch eine andere faire Kompensationsmöglichkeit! Falls ihr Fragen dazu habt ruft uns bitte Mo-Fr von 9.00 - 15.00 h im Studio an. Wir finden für alle eine passende Lösung!

04 / Ist der Einzug rechtmäßig?

Aktuell bewegen sich die Entscheidungen der Regierung mit Ihren Vermutungen und Zwangsschließungen in rechtlichen Grauzonen bis hin zum Rande zur Legalität. Die für beide Seiten angenehmste und einfachste Möglichkeit um Missverständnissen bezogen auf die Rechtmässigkeit zu vermeiden ist, dass wir weiterhin die Beiträge buchen. Nach Auffassung des Landgerichts falle die Covid-19-Pandemie in die Kategorie der sog. Störung der großen Geschäftsgrundlage, bei der es gelte, eine gerechte Lastenverteilung zu finden. Die Anpassung des Vertrages in der Form, dass für die während der Schließung eingezogenen Beitrage nach Wiedereröffnung ein Trainingsguthaben entsteht, sei dem Trainierenden zumutbar.

05 / Kann ich eine Ruhezeit beantragen?

Eine beitragsfreie Ruhezeit ist natürlich möglich: Denke Daran, dass sich die Dauer der Vertragslaufzeit um die Dauer der Ruhezeit verlängert.

06 / Kann ich meinen Vertrag außerordentlich kündigen?

Du kannst deinen Vertrag ordentlich kündigen. Ein außerordentliches Kündigungsrecht können wir dir leider nicht anbieten, weil der Betriebsstillstand befristet ist und wir danach wieder unsere Leistungen wie gewohnt anbieten.

Facebookicon